Category Archives: Entwicklungsromane

Im Frühling sterben Artikelbild

Im Frühling sterben (Ralf Rothmann)

Eindringliches Buch über eine Freundschaft in den letzten Kriegstagen Walter Urban ist im Februar 1945 gerade mal 17, und sein Alter hat ihn bisher davor bewahrt, wie so viele andere an die Front zu müssen. Mit seinem besten Freund Fiete arbeitet er auf einem Milch-Hof als Melker, und die Parole “Ohne Milch kein Krieg” bringt ebenfalls ein bisschen Schutz vor […]

» Read more
Buchcover Siliver Linings

Silver Linings (Matthew Quick)

Kurzweiliger und dennoch tiefgründiger Roman über einen Helden mit bipolarer Störung: Wer sich fragt, was eigentlich “Silver Linings” sind, braucht nur einen Blick auf das Cover des gleichnamigen Romans von Matthew Quick zu werfen: Es sind die hellen bzw. silbernen Umrandungen von Wolken. So beschreibt es Romanfigur Pat Peoples, dessen Mutter ihn gerade aus der psychatrischen Einrichtung geholt hat, in […]

» Read more
Cover "Johnny und Jean"

Johnny und Jean (Teresa Präauer)

Satirische Coming of Age-Geschichte im Kunstmilieu Schon als Bub im Dorf-Schwimmbad schaut Johnny zu Jean auf. Denn während Johnny beim Kopfsprung vom Beckenrand im Wasser fast seine Badehose verliert, kassiert Jean Applaus von den Umstehenden für seinen Salto vom 3-Meter-Brett. Auch später im Leben scheint Jean alles zuzufliegen. Sowohl er als auch Johnny bewerben sich an einer Kunstakademie in der […]

» Read more
Cover Marina

Marina (Carlos Ruiz Zafón)

Mischung aus Entwicklungsroman, Gothic Novel und Liebesgeschichte Óscar Drai ist fünfzehn, und das Internat, das er in Barcelona besucht, lastet seine jugendliche Neugier und seinen Tatendrang nicht annähernd aus. Also streift er nachmittags durch die Stadt, hängt seinen Gedanken nach und lernt seine Heimatstadt besser kennen als jeder andere. Auf einem dieser Streifzüge fühlt Óscar sich wie magisch angezogen von […]

» Read more
Erster Satz

Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier und Clay (Michael Chabon) – Erster Satz

Erster Satz des Romans Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier und Clay von Michael Chabon: In späteren Jahren erklärte Sam Clay einem Journalisten oder seinem Publikum, alternden Fans auf einem Comic-Festival, die großartigste Schöpfung von Kavalier & Clay gerne so: Als kleiner Junge, eingeschlossen und gefesselt in dem luftdichten Gefäß, besser bekannt als Brooklyn, New York, sei er damals in seinen […]

» Read more
Bilder deiner großen Liebe

Bilder deiner großen Liebe (Wolfgang Herrndorf)

Melancholisch-berührendes Spin-Off zum Roman tschick Wolfgang Herrndorfs Roman tschick wimmelt nur so von ungewöhnlichen Figuren, die man nicht mehr vergisst, doch die wohl unvergesslichste und unkonventionellste ist das Mädchen Isa Schmidt, das Maik und Tschick auf einer Müllkippe treffen und das die beiden Jungs ein Stück auf ihrem Weg begleitet. Dieses Mädchen – vorlaut, altklug, fantasiebegabt, gebildet und oft erschreckend […]

» Read more
Cover "We Need New Names" (NoViolet Bulawayo)

Wir brauchen neue Namen (NoViolet Bulawayo)

Ihre Freunde heißen Bastard, Godknows und Fraction, ihr Zuhause Paradise und sie selbst Darling. Und auch wenn manche Namen mehr sind als nur reine Bezeichnungen, ist zumindest der Name “Paradise” der reinste Euphemismus. Die Siedlung in Simbabwe, die diesen Namen trägt, besteht aus Wellblechhütten, die Männer haben den Ort verlassen, um in Diamant- oder Goldminen wenigstens etwas Geld zu verdienen, […]

» Read more
Buchcover "Regenzeitversuchung"

Regenzeitversuchung (Lisa Brokemper)

Jana flieht vor ihrem alltäglichen Leben in Frankfurt und sich aufdrängenden Zukunftsfragen nach Thailand. Sie ist jung, gerade einmal 20 Jahre alt, verunsichert und verzweifelt, nachdem sie ihr Studium der Tiermedizin abgebrochen hat. Ihre deutschen Gasteltern wohnen mit ihrer Tochter Mina in dem kleinen Dorf Singburi und wider Erwarten nicht der gleichnamigen Stadt. Im nahegelegenen Waisenhaus unterstützt Jana, gemeinsam mit […]

» Read more
Buchcover "Lea Wirbelwind kommt in die Schule"

Lea Wirbelwind kommt in die Schule (Christine Merz)

Spannende Geschichten zum Schulstart mit tollen Illustrationen Passend zum neuen Schuljahr sind einige Bücher mit Geschichten über den Schulstart auf den Markt gekokommen. Und so schickt auch Autorin Christine Merz, die Erfinderin von Lea Wirbelwind, ihre kleine Heldin in die erste Klasse. In “Lea Wirbelwind kommt in die Schule – und kann es kaum erwarten” erlebt das Mädchen mit den […]

» Read more
1 2 3 6