Category Archives: Sachbuch

Tiere essen

Tiere essen (Jonathan Safran Foer)

Absolut offene und unvoreingenommene Auseinandersetzung mit dem Vegetarismus: Meine Beziehung zum Vegetarismus war mein ganzes Erwachsenenleben lang wechselhaft. Mit 18 war ich Vegetarierin, weil ich kein Fleisch mochte, mit 20 aus Überzeugung, mit Mitte 20 aß ich zumindest wieder Geflügel, weil es so viel einfacher war. Zwischendurch aß ich, was man mir anbot, wenn ich die Wahl hatte, aber lieber fleischlos. […]

» Read more
heuteschongeschrieben-bd1slider

Heute schon geschrieben? Band 1 + 2 (Diana Hillebrand)

Toller Schreibratgeber, der selbst umsetzt, was er lehrt: Als ich den ersten Band von Diana Hillebrands Schreibratgeber Heute schon geschrieben? in die Hand nehme, fällt mir direkt auf, dass das Hardcover-Buch ungewöhnlich dick ist – vor allem, wenn man bedenkt, dass es ja auch noch den zweiten Band gibt. Die Aufmachung beider Bücher ist sehr ansprechend mit tollen Farben, edlem […]

» Read more
Karadag Oktober 13 Artikelbild

Karadag Oktober 13 (Esther Kinsky, Martin Chalmers)

Poetischer Reisebericht aus zwei Perspektiven  Mittlerweile ist es gar nicht mehr so einfach, in die Krim zu fahren. Seit Februar 2014 besteht in der internationalen Gemeinschaft Uneinigkeit darüber, wie der Status der Krim völkerrechtlich einzustufen ist, was eine Einreise logischerweise schwer macht. Das Schriftsteller-Paar Esther Kinsky und Martin Chalmers reiste kurz vor der Krimkrise auf die Halbinsel am Schwarzen Meer, […]

» Read more
about my shelf

About My Shelf (Maggie Gernatowski)

Wunderschön bebildertes Buch über die Welt Kunstschaffender: Wieso ist da vorher noch niemand drauf gekommen? Natürlich interessiert jeden, woher Musiker die Inspirationen für ihre Texte nehmen und wieso der Protagonist des Lieblingsromans den gleichen Musikgeschmack hat wie man selbst. About my Shelf leistet Pionierarbeit und zeigt Schallplatten und Buchregale von jeweils 10 Musikern und 10 Autoren aus dem deutschen Sprachraum. […]

» Read more
1175_Titel_Schirach_Funktionieren.indd

Du sollst nicht funktionieren (Ariadne von Schirach)

Philosophische Auseinandersetzung mit unserer Gesellschaft – scharfsinnig und -züngig: Autorin Ariadne von Schirach ist 1978 geboren. Damit sind wir auf einem Nenner, wenn es darum geht, den immer größer werdenen Darstellungswahn unserer Mitmenschen auf Facebook und Co nicht nachvollziehen zu können. Aber nicht nur bei diesem Thema hat mich Du sollst nicht funktionieren abgeholt. Von Schirach äußert sich ebenso kritisch […]

» Read more
Ärger mit der Unsterblichkeit_Artikelbild

Ärger mit der Unsterblichkeit (Andreas Dorau, Sven Regener)

Unterhaltsamer Einblick in die deutsche Kultur-Szene 1981 nahm die Neue Deutsche Welle gerade so richtig Fahrt auf und hatte ihre erfolgreichste Zeit noch gerade vor sich. In diesem Jahr landete Andreas Dorau mit Fred vom Jupiter einen NDW-Hit, den er zunächst beim Independent-Label Ata-Tak veröffentlichte. Damals war Dorau gerade mal 15 Jahre alt und galt – unfreiwillig – als der […]

» Read more
Cover Der phänomenale Sprachfragenbeantworter

Der phänomenale Sprachfragenbeantworter (Dr. Rita Mielke)

Kurzweilige Artikel über sprachliche Phänomene: Man muss nicht unbedingt ein Etymologe sein, um Spaß am phänomenalen Sprachfragenbeantworter der DUDEN-Redaktion zu haben. In diesem unterhaltsamen Buch werden zahlreiche Redewendungen, Sprachbilder und grammatikalische Phänomene der deutschen Sprache leicht verständlich erklärt und bezüglich ihrer Herkunft und Entwicklung beleuchtet. Schon der Untertitel des Buches macht Lust aufs Stöbern: “Oder wussten Sie, wie die Schnapsdrossel […]

» Read more
Buchcover Spielend gewinnen

Spielend gewinnen (Nils Hesse)

Gewinnstrategien für 50 bekannte Spiele: Gehört zum Gewinnen immer nur Glück? Kommt ganz aufs Spiel an. Denn während Roulette ein reines Glückspiel ist, ist Schere-Stein-Papier vor allem ein strategisches und Schach ein kombinatorisches Spiel, bei dem vorausschauendes, vernetztes Denken gefragt ist. Laut Autor Nils Hesse lassen sich viele Spiele dann spielend gewinnen, wenn man nur die richtige Strategie an der […]

» Read more
Buchcover "Emotional Intelligence"

Emotional Intelligence (Gill Hasson)

Leicht verständliches Sachbuch mit alltagstauglichen Tipps zum Umgang mit Emotionen Während meines letzten England-Urlaubs bin ich eher zufällig auf dieses Buch gestoßen, von dem es in einer winzigen WHSmith-Filiale nur noch ein einziges Exemplar in der Kategorie “Bestselling non-fiction books” gab. Emotionale Intelligenz interessiert mich schon seit längerer Zeit, aber was genau der Begriff umfasst und wie man sich selbst […]

» Read more
Cover Wenn morgen mein letzter Tag wär

Wenn morgen mein letzter Tag wär (Ulrike Scheuermann)

Leitfaden zur persönlichen Werte-Findung und Ziel-Setzung Eins vorweg: Der Titel Wenn morgen mein letzter Tag wär klingt drastischer, als das Buch thematisch ist. Während man zunächst automatisch an etwas in Richtung Sterbevorbereitung oder das Thema Tod im Allgemeinen denkt und dabei sofort eine innere Ablehnung verspürt, lohnt ein Blick auf den Untertitel, der ergänzend eine ganz klare Richtung vorgibt: “So […]

» Read more
1 2 3 4

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen