30. January 2014

Thriller bei leselink.de

Hier findet ihr Lesetipps für alle Freunde von Spannung, Cliff-Hangern und Action: In unserer Rubrik "Thriller" findet ihr Lesetipps und Rezensionen rund ums Thema.

MALAVITA – Eine Mafia-Komödie (Tonino Benacquista)

Cover "Malavita" (Tonino Benacquista)

In Cholong-sur-Avre, einem verschlafenen Nest in der Normandie, sorgen die neuesten Einwohner für Aufsehen und Neugier. Die Blakes stammen ursprünglich aus Amerika und ihr ganzes Verhalten – zum Beispiel die Unverfrorenheit von Mutter Maggie, im örtlichen Lebensmittelladen für ihren Sohn Warren nach Erdnussbutter zu fragen, oder der dämliche Name der Tochter Belle – werden sofort […]

Kein Land für alte Männer (Cormac McCarthy)

Cover "Kein Land für alte Männer"

Intelligent wie Hannibal Lecter, kalt wie HAL 9000, selbstgerecht wie der Joker und zielstrebig wie ein Terminator: Anton Chigurh ist niemand, mit dem man sich anlegen sollte. Der Mörder, der keiner Moral als seiner eigenen verpflichtet ist, dessen Lieblingswaffe ein Bolzenschussgerät ist und der für seine Opfer schon mal gerne eine Münze um deren Leben […]

Niceville (Carsten Stroud)

Niceville

In Niceville ist die Welt noch in Ordnung. Zumindest auf den ersten Blick. In der Kleinstadt im Süden der USA kennt noch jeder jeden, und die besseren Familien können ihre Geschichte bis zur Gründerzeit und sogar zurück nach Europa verfolgen. Trotzdem gibt es Dinge in Niceville, die anders sind als an anderen Orten und über […]

Schon tot (Denis Johnson) – Erster Satz

Schon tot

“Van Ness empfand etwas wie Glück und Erstaunen, als er auf der U. S. 101 im Norden Kaliforniens an abgeschiedenen Städtchen vorüberfuhr, auch eine gewisse Neugier, ja Sehnsucht, weil er spürte, daß dies Orte waren, in denen man verschwinden konnte.” (S. 11) Erster Satz des Romans “Schon tot (Already Dead)” von Denis Johnson   Schon […]

Sand (Wolfgang Herrndorf)

Cover "Arbeit und Struktur"

Es geht verwirrend zu in Wolfgang Herrndorfs “Sand”. Es ist das Jahr 1972, in München überfallen palästinensische Terroristen das olympische Dorf und im nicht näher benannten nordafrikanischen Staat, der den Schauplatz für “Sand” bildet, kommen die letzten Schwingungen des Attentats an. Und auch wieder nicht. Der Dorfpolizist macht im betrunkenen Zustand einen IQ-Test und wundert […]

Rebecca (Daphne du Maurier) – Kurzinhalt

Rebecca

Ein junges, unerfahrenes Mädchen trifft einen reichen Witwer, heiratet ihn sehr schnell und folgt ihm auf seinen Landsitz, wo sie sich gegen die Haushälterin verteidigen und dem Rätsel der verstorbenen ersten Ehefrau widmen muss. Rebecca Daphne du Maurier 448 Seiten Erstausgabe 1938

Der geniale Mister Fletcher (Craig Clevenger)

Dass der Titel “Der geniale Mister Fletcher” an Patricia Highsmiths “Der talentierte Mr.Ripley” erinnert, ist sicher kein Zufall – wobei dies allerdings nur in der Übersetzung der Fall ist. Doch während Ripley sein Talent einsetzte, um einen einmal gekosteten Wohlstand nicht aufgeben zu müssen, will Daniel Fletcher vor allem eins: nicht auffallen. Das ist schwierig, […]

Schneller als der Tod (Josh Bazell)

Cover "Schneller als der Tod"

Ein ganz normaler Tag im Leben von Peter Brown, Assistenzarzt in einem Krankenhaus in Manhattan: Nachdem er morgens um fünf schon auf dem Weg zur Arbeit überfallen wird, er auf eine neue Pharmavertreterin trifft, die ihn mit allen Mitteln zum Vertragsabschluss bringen will, eine Patientin über Nacht gestorben ist und er nach der Visite um […]

Kockroach (Tyler Knox)

Kockroach vor seiner Verwandlung

Was passiert, wenn ein Mensch sich über Nacht in einen Käfer verwandelt, weiß man spätestens seit Kafka. Doch auch der umgekehrte Weg bietet Möglichkeiten für eine interessante Erzählung, und diese Möglichkeiten nutzt Tyler Knox in seinem Romandebüt “Kockroach”. Dabei zeigt vor allem der erste Satz, der sehr stark an den ersten Satz aus Kafkas “Verwandlung” […]