Top 5 Zitate aus dem Kultfilm „The Big Lebowski“

Die Top 5 Filmzitate aus THE BIG LEBOWSKIAuch wenn The Big Lebowski, der siebte Film von Ethan und Joel Coen, im Kino 1998 kein großer Erfolg war, gehört er mittlerweile zu den Kultfilmen und wurde 2014 sogar in die National Film Registry aufgenommen. Zudem wird dem Film zu Ehren jedes Jahr in mehreren amerikanischen Städten ein „Lebowski Fest veranstaltet“.

Noch mehr Filme von den Coen-Brüdern findet ihr übrigens hier. Und jetzt: Viel Spaß mit den 5 besten Filmzitaten vom Dude und seinen Kumpels!

Zitat Nr. 1

Walter: „Sag ma, war das’n teurer Teppich?“

Dude: „Ja, Mann, der hat das Zimmer überhaupt erst gemütlich gemacht.“

Auf der Bowling-Bahn klagt der Dude (Jeff Bridges) seinen Kumpels Walter (John Goodman) und Donny (Steve Buscemi) sein Leid: Zuvor hatte er Besuch bekommen von zwei ihm völlig Unbekannten, die ihn ziemlich unsanft nach „dem Geld“ fragten. Als der ahnungslose Dude auch nach mehrfachen Tauchgängen im eigenen Klo keine Antwort geben konnte, pinkelte einer der beiden Besucher auf den Teppich, den der Dude so schätzt. Von da an nimmt das Drama seinen Lauf.

Zitat Nr. 2

Walter: „Weißt du, ich hab selbst mal damit geliebäugelt, Pazifist zu werden. Natürlich nicht, als ich in Vietnam war.“

Walter ist Vietnam-Veteran und ein leicht aggressiver Typ, der sehr auf Regeln und deren Einhaltung bedacht ist. Und wenn Smokey aus der gegnerischen Bowling-Mannschaft bei einem Wurf die Linie übertritt, findet Walter es einfach angemessen, den Delinquenten mit einer Waffe zu bedrohen.



_

Zitat Nr. 3

Cowboy: „Aber sag mir eins, Dude: Musst du eigentlich immer soviel fluchen?“

Dude: „Was’n das für ’ne bekackte Frage?“

Der Dude wurde gerade von Walter und Donny an der Bar der Bowlingbahn sitzen gelassen und kann dringend Aufmunterung gebrauchen. Da gesellt sich ein freundlicher Cowboy – übrigens der Erzähler der Geschichte – zum Dude und stellt ihm diese ganz einfache und berechtigte Frage.

Zitat Nr. 4

Dude: „Ich habe ziemlich unwiderlegbare Beweise.“

Der Dude und Maude Lebowski (Julianne Moore) diskutieren darüber, wer nun aktuell „das Geld“ hat, das der Dude eigentlich als Lösegeld im Austausch für Bunny übergeben sollte. Dank Walter wurde jedoch nur ein „falscher Hase“ (eine Tasche mit Walters dreckigen Unterhosen) übergeben und das Lösegeld selbst aus Dudes Auto gestohlen. Maudes Theorie ist, dass aktuell Uli Kunkel das Geld hat, „Bunnys Stecher“.

Zitat Nr. 5

Jackie: „Noch ’n Drink?“

Dude: „Scheißt der Papst in ’n Wald?“

Verhängnisvoll, dass sich der Dude von Jackie noch einen White Russian machen lässt, der hat es so in sich, dass der Dude in einen ziemlich abgefahrenen Traum abdriftet, in dem er unter anderem Maude zeigt, wie man bowlt. Hier noch einmal die folgende Traum-Sequenz aus dem Film:

Infos zum Film

The Big Lebowski
USA / UK, 1998
117 Minuten
Regie + Drehbuch: Ethan Coen, Joel Coen
Schauspieler: Jeff Bridges, John Turturro,
Steve Buscemi, John Goodman, Julianne Moore,
Philip Seymour Hoffman
FSK: frei ab 12

Welches ist euer Lieblingszitat aus The Big Lebowski? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Dieser Artikel hat dir gefallen und du möchtest uns unterstützen? Dann starte einfach deinen nächsten Amazon-Einkauf über diesen Link zu Amazon, so erhalten wir eine kleine Provision dafür. Vielen lieben Dank.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Google

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen