31. January 2014

Peter Stamm

Peter Stamm

Peter Stamm ist ein Schweizer Schriftsteller. Er ist Autor zahlreicher Romane, Kurzgeschichten, Hörspiele und Theaterstücke und war 2013 für den Man Booker International Prize nominiert.   Vita Peter Stamm wurde im Januar 1963 in der Schweiz geboren. Nach der Schule absolvierte er eine kaufmännische Ausbildung und arbeitete – wie bereits sein Vater vor ihm – […]

Peter Stamm – Bücher

Bücher von Peter Stamm Agnes (1993) In Chicago begegnet ein Schweizer Sachbuch-Autor einer amerikanischen Physik-Studentin: Agnes. Obwohl die beiden fast 20 Jahre Altersunterschied trennt, verlieben sie sich ineinander. Doch die Beziehung wird getrübt, vor allem durch die negativen Gefühle des Sachbuch-Autors und Ich-Erzählers. Dass er nie einen Prosa-Text veröffentlicht hat, stört ihn noch immer, und […]

Don DeLillo – Bücher

Bücher von Don DeLillo Americana (1971) Mit Ende 20 hat David Bell eigentlich alles erreicht, was er erreichen wollte: Er hat Karriere bei einem Fernsehsender gemacht und kann das Leben führen, das er sich erträumt. Allerdings hat er dabei immer mehr den Bezug zu sich selbst und zur Realität verloren, da er nur noch Rollen […]

Don DeLillo

Don DeLillo (By Thousand Robots Thousandrobots (talk). [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons)

Don DeLillo ist ein US-amerikanischer Autor von Romanen, Theaterstücken und Kurzgeschichten, dessen Hauptthemen immer wieder die US-amerikanische Gesellschaft, gesellschaftliche Traumata (wie das Attentat an John F. Kennedy oder die Anschläge auf das World Trade Center) und deren Auswirkungen sind. Er gilt als einer der wichtigsten US-amerikanischen Autoren der Gegenwart, wird als Kandidat auf den Literaturnobelpreis […]

Péter Nádas – Bücher

Bücher von Péter Nádas (Auswahl)   Ende eines Familienromas – Egy családregény vége (1977, dt. 1979) Der Großvater der Hauptfigur des Romans – ein Junge, der in den 1950er Jahren in Ungarn aufwächst – erzählt Geschichten über die Vergangenheit der Familie. Der Roman befasst sich intensiv mit dem totalitären System des ungarischen Kommunismus. Die Perspektive […]

Péter Nádas

Peter Nadas

Péter Nádas ist ein ungarischer Autor von Romanen, Theaterstücken, Kurzgeschichten und Essays sowie außerdem Fotograf. Er arbeitete als Journalist und Fotoreporter, bevor er als Schriftsteller erfolgreich wurde. Seine literarischen Werke befassen sich vielfach mit politischen Themen, vor allem mit dem kommunistischen Ungarn. Häufig verwebt Nádas in seinen Büchern Realität und Traum bzw. Fantasie und wechselt […]

Haruki Murakami

Haruki Murakami

Haruki Murakami (in japanischer Reihenfolge der Namen Murakami Haruki) ist ein japanischer Autor von Kurzgeschichten und Romanen, der vor allem phantastische und teils surrealistische Bücher verfasst. Er gilt als einer der einflussreichsten japanischen Autoren der Gegenwart und als einer der wichtigsten Vertreter der literarischen Postmoderne insgesamt. Die Bücher von Haruki Murakami sind auch außerhalb Japans […]

Haruki Murakami – Bücher

Bücher von Haruki Murakami

Bücher von Haruki Murakami   Wilde Schafsjagd – hitsuji o meguru bōken (1982, dt. 1991) Wegen eines für eine Werbekampagne verwendeten Fotos wird der Ich-Erzähler gezwungen, sich auf die Suche nach einem Schaf mit übersinnlichen Fähigkeiten zu begeben. Gemeinsam mit den auf Deutsch bisher nicht erschienenen ersten beiden Romanen von Murakami (“Hear the Wind Sing” […]

David Foster Wallace – Bücher

Bücher David Foster Wallace

Bücher von David Foster Wallace   Der Besen im System – The Broom of the System (1987) Studentin Lenore, die mit ihrem reichen Vater gebrochen hat, muss in der Telefonzentrale falsche Verbindungen korrigieren und ihre aus dem Altersheim geflohene Urgroßmutter suchen. Wie in allen Romanen von David Foster Wallace steht auch in seinem Debüt vor […]

David Foster Wallace

David Foster Wallace

David Foster Wallace war ein US-amerikanischer Autor von Kurzgeschichten, Romanen, Sachbüchern und Essays und unterrichtete außerdem bis zu seinem Tod 2008 als Professor für kreatives Schreiben und englische Literatur am Pomona College in Kalifornien. Seine Romane und Geschichten zählen zur literarischen Postmoderne, und David Foster Wallace wurde häufig mit James Joyce und Thomas Pynchon verglichen. […]